Aktionstag 2014

Im Mai 2014 nahm die mobile Kleintierpraxis nun zum 4. Mal an der Aktion teil.

Vielen Dank an alle Kunden, die sich an diesem Tag zum impfen angemeldet haben.

2014 kamen die Spenden der Tollwut-Impfkampagne in Kenia zu Gute.

Seit 2006 impft Tierärzte ohne Grenzen dort die Wach- und Hütehunde der Massai und hat damit in den letzten Jahren dazu beigetragen, die Zahl der Tollwutfälle bei Mensch und Tier deutlich zu reduzieren.


Nähere Informationen  finden Sie auf
www.impfenfuerafrika.de