* * AKTUELL * * AKTUELL**

11.03.2017: Achim/ Ritterhude: Warnung vor ausländischen Internetverkäufern von Hundewelpen

Derzeit wieder brandaktuell: gerade wurden in Ritterhude 3 Hundewelpen in einem geschlossenen, dunklen Kofferraum entdeckt - das Auto mit ausländischem Kennzeichen, der Halter ein serbischer Staatsbürger. Die Pässe der Hunde gefälscht - alles vorbereitet für den schnellen Verkauf in Deutschland. Für wenig Geld bekommt man hier nachts aus dem Kofferraum todkranke Welpen, die oft schwere Leiden hinter (und vor) sich haben.... hier lesen Sie weiter